Skip to main content

White Square Gallery / WSG GmbH
Kronenstraße 43 (am Gendarmenmarkt)
10117 Berlin- Mitte

Gallery E-mail: berlin@whitesquaregallery.com
Dr. Elena Sadykova: +49 171 4177224, es@whitesquaregallery.com
Dieter Reitz: +49 160 96295308, dr@whitesquaregallery.com

Ausstellung Sommer Reflexionen

ZEIT IM BLICK : KUNST DER GEGENWART

Das zeitgenössische Programm der Galerie umfasst Malerei, Grafik, Fotografie und Skulptur und besteht sowohl aus renommierten Meistern als auch aus jungen Talenten.

Zeit und Raum 1

IM AUGENBLICK : Zeit und Raum

Die Ausstellung präsentiert Werke über Zeit und Raum und deren Auswirkung auf das menschliche Sein.

Albrecht Klink Seventies

GEHEIMNISVOLL : SCHATZKAMMER

Keine Galerie ist imstande, alle ihre Kunstschätze auf einmal zu zeigen. Die Depots dagegen bleiben stets prall gefühlt, öfter beherbergen sie unvergessliche, atemberaubende Schätze. In dieser virtuellen Präsentation öffnen wir die Tür zu unserem Allerheiligsten und gewähren Ihnen einzigartige Einblicke in die SCHATZKAMMER der White Square Gallery... 

Ankommen, 2023, Kreidegrund Öl auf Leinwand, 120 x 100 cm

KOOPERATION: KOEPJOHANN'SCHE STIFTUNG

In der Ausstellung "Ankommen Bleiben" präsentiert die Berliner Malerin Friederike Jokisch (geboren 1981 in Leipzig) eine große Anzahl der Gemälden, in denen sie ihre hoffnungsvoll-poetische zugleich aber schmerzhaft-verschtörende Vision der heutigen Welt mit uns teilt. 

Kontakt 1, 2007, Öl, Acryl und Kohle auf Baumwolle, 120 x 140 cm

SHOP : WILLKOMMEN

hier bietet die White Square Gallery allen Kunstinteressierten die Möglichkeit an, kleine Kunstwerke, Serien und Editionen für sich zu entdecken und direkt zu erwerben. 

White Square Gallery

Kronenstraße 43 (am Gendarmenmarkt)
10117 Berlin-Mitte

Opening hours
We-Fr 2-6pm
Sa 2-4pm

Mit der Ausstellung "Zeit und Raum" feiert die White Square Gallery ihre neuen alten Räume und verabschiedet sich endgültig  von der digitalen Vorherrschaft und damit verbundenen räumlichen Einschränkung und Einsamkeit.
Künstler der Galerie feiert mit und
 präsentieren Werke, in denen sie über Zeit und Raum und deren Auswirkungen auf unser Sein nachdenken:
Ashley Scott  
Sebastian Heiner  
Rolando Isse Gonzalez  

Albrecht Klink  
Friederike Jokisch

Die Zeit des Rotes. 2022, Grafit auf Papier, 42 x 29,7 cm

Die Zeit des Rotes. 2022, Grafit auf Papier, 42 x 29,7 cm

Ankommen_Bleiben

7. November 2023 – 10. September 2024

Bereits der Titel der Ausstellung „Ankommen_Bleiben“ verrät uns die Intention und den Schwerpunkt der Ausstellung, die die Koppjohann‘sche Stiftung in Zusammenarbeit mit der White Square Gallery der Öffentlichkeit präsentiert.
Die Berliner Malerin Friederike Jokisch (geboren 1981 in Leipzig) hat für diese Ausstellung die Arbeiten ausgewählt, in denen Sie ihre Vision der heutigen Welt zwar äußerst poetisch und hoffnungsvoll, häufig aber schmerzhaft und verstörend zur Geltung bringt. Mensch und Natur erscheinen in den Gemälden zuweilen als Gegensätze, deren gemeinsame Zukunft geradezu fragil und ungewiss ist.
Der sehnsuchtsvolle Blick der Malerin verspricht uns jedoch Trost und Hoffnung für alle, die von den Katastrophen der heutigen Zeit betroffen werden. Sie glaubt an die Kreativität als die einzige Kraft, die Mensch und Mensch und letzten Endes auch Mensch und Natur zueinander bringen kann.

Halt, 2010-23, Öl auf Leinwand, 150 x 110 cm

Halt, 2010-23, Öl auf Leinwand,150 x 110 cm